• Kieler Förde

Produzierendes Gewerbe

Kiel hat in den vergangenen Jahrzehnten einen Strukturwandel vom traditionellen Industriestandort zum innovativen Wirtschaftsstandort in den Bereichen Produzierendes Gewerbe und Dienstleistungen vollzogen. Die Zukunftsbranche Produzierendes Gewerbe in Kiel umfasst gegenwärtig rund 960 Unternehmen mit etwa 17.400 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten (Bundesagentur für Arbeit, 2016) und einem Jahresgesamtumsatz von rund 3,3 Mrd. Euro.

Die Kieler Industriebetriebe haben sich mit ihren spezialisierten und qualitativ hochwertigen Produkten im nationalen und internationalen Wettbewerb positioniert. Hierunter befinden sich moderne, leistungsfähige Betriebe, einzelne Konzerne und eine Vielzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen. Die Industrie ist nach wie vor ein wichtiger Motor der regionalen Wirtschaft, da sie für andere Branchen ein Absatzmarkt sowie eine Drehscheibe für Wertschöpfung ist.

Im Umfeld der Maritimen Wirtschaft in Kiel produzieren Weltmarktführer z.B. U-Boote, Unterwasserkommunikations- sowie Navigationssysteme im Bereich der Marine- und Vermessungstechnik sowie Schallsignalanlagen für die Schifffahrt und den Schienenverkehr. Ferner wurde kürzlich der weltweit erste Turbodiesel-Außenborder in Kiel entwickelt.

Darüber hinaus werden in Kiel u.a. folgende Spitzenprodukte produziert: Gelenk- und Antriebswellen für den Automobilbereich, Kreiselpumpen, Lokomotiven, Waffelmaschinen, Luxus-Yachten, Personenaufzüge, Kanalinspektionssysteme und High-End Hifi-Systeme.

Die Kieler Hochschulen bieten exzellente Studienbedingungen und innovative Studiengänge und die Möglichkeit für einen regionalen Technologietransfer.

Einrichtungen und Institutionen

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel | Technische Fakultät

Fachhochschule Kiel | Fachbereich Maschinenwesen

Muthesius Kunsthochschule

Netzwerke und Projekte

Unser Service

  • Branchenveranstaltungen zur Vernetzung, Information und Qualifikation: Durch unsere Veranstaltungsreihen und themenspezifische Round-Table-Gespräche können Sie Ihre Kontakte zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen aufbauen oder erweitern

  • Fördermittelberatung und Finanzierung: Sie wollen Ihr Unternehmen erweitern oder modernisieren? Wir informieren Sie über geeignete Förderungs- oder Finanzierungsmöglichkeiten, bieten Ihnen eine kostenfreie Erstberatung und unterstützen Sie bei der Fördermittelantragsstellung.

  • Wissens- und Technologietransfer: Sie sind auf der Suche nach Kooperationspartner aus Wirtschaft und Forschung? Wir vermitteln Ihnen passende Kontakte zu Forschungseinrichtungen und begleiten Sie bei Innovationsvorhaben zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

  • Messeteilnahmen: Sie möchten Ihr Unternehmen auch auf internationalen Leitmessen präsentieren? Wir organisieren für Sie Messeteilnahmen auf Gemeinschaftsständen, bieten Ihnen Präsentationsmöglichkeiten und organisieren für Sie Gespräche.

  • Fachkräftesicherung: Sie suchen für Ihr Unternehmen geeignete Fach- und Nachwuchskräfte oder wollen Ihre Belegschaft weiterqualifizieren? Wir bieten Ihnen Information und Beratungen zu den Themenfeldern "Fachkräfte finden", "Fachkräfte binden", unterstützen Sie gezielt bei der Fachkräftesuche und bieten Coachings zur Fachkräfteentwicklung und Unternehmensnachfolge an. Mehr...

  • Immobilienservice: Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Standort in Kiel? Wir unterstützen Sie umfassend bei der Immobiliensuche als unabhängiger und seriöser Ansprechpartner bei der Suche nach einer geeigneten Immobilie. Mehr...

Ansprechpartner

Dr. Andreas Borchardt
Fon: 0431/2484-136
Mobil: 0162-2542591

aborchardt[at]kiwi-kiel.de