Future.Skills – Welche Kompetenzen machen uns in Zukunft erfolgreich?

16. September 2021 | 14:00 Uhr – 15:30 Uhr
Wissenschaftszentrum Kiel

Was benötigen wir in den nächsten Jahren für Eigenschaften im Beruf und für gesellschaftliche Teilhabe und zwar in allen Branchen?

Viele sehen die Digitalisierung nach wie vor als rein technologischen Wandel. Warum also in den Menschen investieren? Technologisierung macht den Menschen nicht überflüssig, sie verändert aber seine Rolle und die dafür benötigten Fähigkeiten. Daher sollten wir uns die Frage stellen, wie Menschen künftig an der Schnittstelle von Teams und Technologie arbeiten werden und welche Skills dafür benötigt werden. Bereits heute herrscht schon eine Diskrepanz zwischen dem, was Unternehmen an Kompetenzen benötigen, wie Hochschulen lehren & lernen lassen und mit welchem Skillset die Arbeitnehmer*innen ausgestattet sind. Es entsteht ein Skill-Gap. Das bedeutet, dass die derzeit existierenden Kompetenzen in einer Organisation nicht oder nicht ausreichend genug den Anforderungen für den zukünftigen Unternehmenserfolg, die gesellschaftliche Teilhabe und die Wettbewerbsfähigkeit gerecht werden.

Konkret gefragt:
Was benötigen wir in den nächsten Jahren für Eigenschaften im Beruf und für gesellschaftliche Teilhabe, und zwar in allen Branchen?
Was sind überhaupt Future Skills?
Welche Kompetenzen werden im Zuge der Digitalisierung relevant?
Wie verändern sich die Ansprüche an Berufseinsteiger*innen und damit auch an die akademische (Aus)bildung?
Sind sich Unternehmen über die zukünftigen Kompetenzen, die benötigt werden, bewusst?

Darüber möchten wir mit Euch, den Besucher*innen vor Ort und via Livestream diskutieren.
Euer Kiel.Works Team

Wichtiger Hinweis: 

Melden Sie sich bitte nur an, wenn Sie vor Ort live dabei sein wollen!
Für die digitale Teilnahme an der Veranstaltung per Livestream auf www.kiel.live ist keine vorherige Anmeldung nötig!

Ansprechpartner*innen

Anjuli Gronwald

Kiel.Works

Fon: 04 31 / 24 84 - 143
E-Mail